ZeroSept®-Verschlüsse von LABC-Labortechnik

Als ZeroSept®-Verschlüsse bezeichnet die LABC-Labortechnik ihre innovative, hochreine und hochqualitative Verschlüsse für spurenanalytische Anwendungen. Das Prädikat „ZeroSept®“ erhalten nur absolut reine, also möglichst blindwertfreie Septen. Ziel ist ein störpeakfreies Chromatogramm, als hätte die Nadel nie ein Septum durchstochen.

 

Das Prädikat „ZeroSept® verleiht LABC-Labortechnik zurzeit für diese Septen-Sorten:

 

  1. ZeroSept® ALUmono-O – mit O-Ring (Fluorkunststoff) + reinste, dünne Alu-Folie
  2. ZeroSept® PTFEmono – mit reinster, dünner Alu-Folie
  3. ZeroSept® PTFEmono –O ­ mit O-Ring (Fluorkunststoff) + reinste, dünne PTFE-Folie
  4. ZeroSept® SILP mit einer höchstreinen Silikonmischung (Silikon natur/PTFE farblos) - alkanarm
  5. ZeroSept® AIR-PTFE – das hochreine “PTFEvirginal/AIR/PTFEvirginal”- Septum auch für Mehrfachinjektionen

 

Alle LABC–Labortechnik ZeroSept® -Septen sind in Kappen montiert lieferbar und passen auf die bekannten Flaschen.

Hier die Übersicht der im Standard (Topseller) lieferbaren ZeroSept® -Verschlüsse:

Septum Kurzgewinde-Kappe ND9 Kurzgewinde, magnetisch ND9 Alu-BördelkKappe ND11 Schnappring ND11
ALUmono-O     120-0401951  
PTFEmono 120-0590990 120-0891967    
PTFEmono –O     120-0587259  
SILP 120-0590990   120-0890090  
*AIR-PTFE*     120-0916608  

 

Septum HS-Feingewinde magnetisch ND18 HS-Alukappe magnetisch ND20 HS-Alukappe ND20 EPA-Schraubkappe ND24
ALUmono-O        
PTFEmono 120-0890878      
PTFEmono –O        
SILP       120-0891097
*AIR-PTFE 120-0916660 120-0916714 120-0916677  

*Mehrfachinjektionen möglich!

Kombinationen ohne Artikelnummer sind zur Zeit noch nicht im Sortiment, können aber ggf. auf Anfrage produziert werden. Auf den Unterseiten finden Sie unser gesamtes Sortiment für die jeweiligen Durchmesser.

ISO und andere Zertifikate der LABC LABC-Labortechnik Adresse LABC-Labortechnik